spinner-caricamento
Share
Kirche San Francesco d’Assisi

Die Kirche

Ein wichtiges Beispiel für die Architektur des Bettelordens in Süditalien, die zwischen Ende des 13. und Anfang des 14. Jahrhunderts auf den Resten eines romanischen Vorgängerbaus erbaute Kirche, gehörte zu einem Klosterkomplex, dessen Brunnen und ein teil des klosters bleibt. . Das Gebäude behielt seine ursprüngliche Bestimmung bis 1806 bei, als die Mönche es mit der Ankunft der Franzosen verließen. Ab 1951 in verschiedenen Phasen restauriert, dient es heute als Mehrzweckraum für kulturelle Veranstaltungen.

Der Zugang zur Kirche erfolgt über ein monumentales Portal aus dem 14. Jahrhundert mit arabisch-normannisch inspirierten Verzierungen. Das Gebäude besteht aus zwei Teilen: der Halle, einem großen rechteckigen Raum mit einem Fachwerkdach und dem Presbyterium, das von einem achtseitigen Gewölbe bedeckt ist, wo sich der Hochaltar aus dem 17. Zoomorph und Landschaft. Die Kirche beherbergt das Grab von Nicola Ruffo di Calabria , datiert auf 1372 - 1374, ein wertvolles Werk von Bildhauern der neapolitanischen Schule, die am Hof von Anjou tätig waren.

Galerie

Ausgestellte Kunstewerke

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Piazza delle Tre Chiese
89040 Gerace

Entdecken Sie alle Standorte: Direzione regionale Musei Calabria


Ähnliche Suchen

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns