Share
spinner-caricamento
Abgeschlossen CHRONORAMA

Die Ausstellung

„CHRONORAMA. „Fotografische Schätze des 20. Jahrhunderts“ ist die erste große Ausstellung , die Meisterwerken aus den Condé-Nast-Archiven gewidmet ist, die teilweise kürzlich von der Pinault-Sammlung erworben wurden. Die Ausstellung vereint über vierhundert Werke, die das 20. Jahrhundert anhand von Ereignissen, gesellschaftlichen Phänomenen und illustren Persönlichkeiten, die es geprägt haben, wieder zum Leben erwecken. Diese Auswahl umfasst das Jahrhundert von den 1910er Jahren bis zum Beginn der 1980er Jahre und präsentiert die Werke von über 150 internationalen Künstlern wie Edward Steichen, Berenice Abbott, Cecil Beaton, Lee Miller, André Kertész, Horst P. Horst und Diane Arbus , Irving Penn, Helmut Newton unter den Fotografen, Eduardo Garcia Benito, Helen Dryden und George Wolfe Plank unter den Illustratoren.


Diese Künstler gehörten zu den größten Talenten ihrer Generation und prägten die fotografische und künstlerische Ästhetik der Zeit durch die Veröffentlichung ihrer Arbeiten in den von Condé Nast herausgegebenen Magazinen (Vogue, Vanity Fair, House & Garden, Glamour, GQ...). Der Kern der ausgestellten historischen Bilder wird in Dialog mit „Chronorama Redux“ gestellt, einem Projekt, das anhand der Werke von vier Künstlern einen zeitgenössischen Blick auf die Werke von „CHRONORAMA“ bietet: Tarrah Krajnak, Erik N. Mack, Giulia Andreani und Daniel Spivakov. Die Werke werden in vier verschiedenen Ausstellungsräumen des Palazzo Grassi als Zwischenspiele gezeigt, die den chronologischen Verlauf der Hauptausstellung unterbrechen. Den Blick erneuern , die Beziehung zu Zeit und Bildern erforschen, Zeugnisse der Vergangenheit vermitteln: Das sind die Prinzipien der Pinault-Sammlung, die in diesem ersten unveröffentlichten Projekt rund um die Condé-Nast-Archive perfekt verkörpert werden.

Bilder der Ausstellung

Ausgestellte Werke

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Campo San Samuele
3231 Venedig

Kontakte

Rabatte und Preisermäßigungen mit der Artsupp Card

Mit der Artsupp Card erhalten Sie erstmals Ermäßigungen und ermäßigte Eintrittskarten für italienische Museen.

Entdecke mehr

Mehr zum Programm

date_range undefined undefined

JULIE MEHRETU

Bis zum 06 Januar 2025


Ausstellung in Venezia

Auslaufenden date_range undefined

GESCHICHTEN VON FABRIK

Bis zum 29 Februar 2024

Auslaufenden date_range undefined

Die Achse der Zeit

Bis zum 29 Februar 2024

date_range undefined

Joan Fontcuberta

Bis zum 10 März 2024

date_range undefined

DAVID CHIM SEYMOUR

Bis zum 17 März 2024

Ähnliche Suchanfragen

Auslaufenden date_range undefined

Bilder einer verschwundenen Welt

Bis zum 03 März 2024

Auslaufenden date_range undefined

Dantes Blick

Bis zum 03 März 2024

Auslaufenden date_range undefined

RICCARDO DALISI

Bis zum 03 März 2024

Auslaufenden date_range undefined

Umbrien Erbe

Bis zum 03 März 2024

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns