spinner-caricamento
Share
Ca 'Pesaro - Internationale Galerie für moderne Kunst

Mehr zum Programm

date_range undefined undefined

MARCO PETRUS

Bis zum 10 April 2023

date_range undefined undefined

ILEANA RUGGRI

Bis zum 10 April 2023

Ca 'Pesaro - Internationale Galerie für moderne Kunst

Ca 'Pesaro - Internationale Galerie für moderne Kunst in Venedig beherbergt Sammlungen von Gemälden und Skulpturen aus dem 19. bis 20. Jahrhundert.

Der grandiose Palast, in dem sich heute die Galerie befindet, wurde in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts von der Familie Pesaro nach einem Projekt des größten Architekten des venezianischen Barocks, Baldassarre Longhena , erbaut, der auch die Chiesa della Salute und Ca »Rezzonico.

Die permanenten Sammlungen der Internationalen Galerie für Moderne Kunst , die ständig erneuert und mit neuen kritischen Ideen und ungewöhnlichen Perspektiven bereichert werden, stehen in ständiger Beziehung zu den temporären Ausstellungen, die in den Räumen im zweiten Stock von Ca 'Pesaro veranstaltet werden. Zu den ausgestellten Meisterwerken gehören der berühmte Denker von Auguste Rodin und Giuditta II (Salomé) von Gustav Klimt sowie Werke von Künstlern wie Medardo Rosso, Giacomo Balla, Adolfo Wildt, Arturo Martini, Gino Rossi, Giorgio Morandi und Felice Casorati .

Nach der wichtigen Ankunft der Sammlung Chiara und Francesco Carraro im Jahr 2017 wurde die Sammlung im Februar 2019 durch die Hinterlegung eines außergewöhnlichen Kerns von zweiunddreißig Werken einiger der wichtigsten italienischen Autoren des 20. Jahrhunderts bereichert: Meisterwerke von Massimo Campigli, Carlo Carrà, Giacomo Manzù, Ottone Rosai, Scipione und Mario Sironi aus bekannten und bedeutenden Sammlungen italienischer Kunst.

Galerie

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Santa Croce, 2076
30135 Venedig

Kontakte

Entdecken Sie alle Standorte: MUVE - Fondazione Musei Civici di Venezia


Andere Museen in Venedig

Ähnliche Suchen

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns