spinner-caricamento
Share
Sammlung des Nationalmuseums Salce - San Gaetano

Sammlung des Nationalmuseums Salce - San Gaetano

Das Nationalmuseum Sammlung Salce bewahrt die größte Sammlung von Werbegrafiken Italiens, die der in Treviso geborene Ferdinando Salce (1877-1962), bekannt als Nando, dem italienischen Staat mit einem Testament vom 26. April 1962 schenkte schon früh mit unbändiger Leidenschaft für die illustrierten Plakate und dank der wohlhabenden wirtschaftlichen Situation der Familie widmete er sich fast ausschließlich dem Sammeln. 1895, im Alter von nur 18 Jahren, kaufte er die patentierte Auer-Gasglühlampe von Giovanni Maria Mataloni, die erste Affiche in seiner Sammlung. Seitdem wird er nie aufhören: Im Laufe seines Lebens wird er etwa 25.000 Stücke sammeln, die bis zu seinem Tod auf dem Dachboden seines Hauses an der Piazza Mazzini im historischen Zentrum von Treviso aufbewahrt werden.


Die Sammlung profitierte jahrzehntelang nicht von eigenen Ausstellungsräumen und ihr Wissen blieb temporären Ausstellungsveranstaltungen anvertraut.

2014 wurde es ein ständiges Museum mit Sitz in San Gaetano und ab Mai 2017 für die Öffentlichkeit zugänglich. 2021 kam die Ausstellungs- und Konservierungsstätte Santa Margherita, ebenfalls in Treviso, in der Via Regimento Italia Libera hinzu. Das Museum hat daher zwei Standorte, beide im historischen Zentrum der Stadt, nicht weit voneinander entfernt. Das museale Angebot an beiden Standorten hat keine feste Konfiguration: Aus wissenschaftlichen und konservatorischen Gründen werden die Bestände der Sammlung Salce abwechselnd im Rahmen von monografischen oder thematischen Wechselausstellungen gezeigt.

Das Museum von San Gaetano ist in vier Stockwerke unterteilt, die Serviceräume (Empfang, Buchhandlung, Infopoint, Toilette) und speziell für grafische Materialien gestaltete Ausstellungsflächen beherbergen. Anlässlich des Eintritts in das Museum ist es auch möglich, die Kirche San Gaetano zu besuchen, ein Gebäude der Tempelritter, reich an Geschichte und Kunstwerken.

Galerie

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Via Carlo Alberto, 31
31100 Treviso

Kontakte

Entdecken Sie alle Standorte: Direzione regionale Musei Veneto


Andere Museen in Treviso

Ähnliche Suchen

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns