Share
spinner-caricamento
Abgeschlossen DAVID LACHAPELLE

Kuratiert von: Denis Curti, Reiner Opoku

Die Ausstellung

David LaChapelle. I Believe in Miracles , die große Einzelausstellung im MUDEC in Mailand vom 22. April 2022 , produziert von 24 ORE Cultura - 24 ORE Group und gefördert von der Gemeinde Mailand-Cultura, ist das Ergebnis eines lebenslangen künstlerischen Forschungsweges und der davon erzählt ein unveröffentlichter und in gewisser Weise unerwarteter David LaChapelle.


Aus seiner Ausbildung bei Andy Warhol – im New York der 1980er – und aus der Popkultur hat David LaChapelles facettenreiche künstlerische Erfahrung seinen Weg in Galerien gefunden und gipfelt in einer einzigartigen künstlerischen Fotografie, die von einem ausgeprägten Bewusstsein für die Zeit geprägt ist wir leben in. Ausgehend von den ersten Werken ist eine unveröffentlichte Reihe von Werken, die Teil der neuen und visionären Produktionsphase sind – die letzte datiert auf 2022 – das Ergebnis des mächtigen Erbes seiner langen künstlerischen und menschlichen Erfahrung.


Mit diesem neuen Projekt, kuratiert von Reiner Opoku und Denis Curti, veranstaltet das Museum der Kulturen zusammen mit dem Studio LaChapelle eine Ausstellung, die sich auf einen kritischen Blick auf die menschliche Seele konzentriert, die in ihren Falten aus Freuden, Schmerzen und Einsamkeit untersucht wird. Leidenschaften, Unsicherheiten und Ideale. Der Mensch und seine Beziehung zu sich selbst, der Mensch in der Umwelt und in der menschlichen Gesellschaft, der Mensch in der Natur. Eine sehr persönliche Vision, die Mudec mit der Einrichtung der Retrospektive dieses Künstlers präsentiert und ein zusätzliches Werkzeug für die anthropologische Reflexion der Gegenwart bietet.


Gezeigt werden über 90 Werke – darunter Großformate, ortsspezifische Aufnahmen, Neuproduktionen und eine Videoinstallation – die sich in einer fließenden Geschichte voller Anregungen entfalten, durch die ganz persönliche Vision des Künstlers einer „gestischen“ Fotografie, die sich auf den Weg macht Gegenwart und „Alarm“ für die kommende Zukunft.

Bilder der Ausstellung

Ausgestellte Werke

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Via Tortona, 56
20144 Mailand

Kontakte

Mehr zum Programm

date_range undefined undefined

Deutsche Bank

Bis zum 23 Oktober 2022

date_range undefined undefined

Ausstellung in Milano

Auslaufenden date_range undefined

Radek Szlaga

Bis zum 07 Oktober 2022

Auslaufenden date_range undefined

OASE

Bis zum 07 Oktober 2022

date_range undefined

Annett Kelm

Bis zum 15 Oktober 2022

Geplant date_range undefined

Die Farben der Emotionen

ab 10 Oktober 2022 bis 16 Oktober 2022

Ähnliche Suchanfragen

Auslaufenden date_range undefined

Das lebendige Meer

Bis zum 09 Oktober 2022

Auslaufenden date_range undefined

Tina Modotti

Bis zum 09 Oktober 2022

date_range undefined

Luigi Erba. Das jetzige Archiv

Bis zum 23 Oktober 2022

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns