spinner-caricamento
Share
Bonotto-Stiftung

Bonotto-Stiftung

Die FONDAZIONE BONOTTO wurde gegründet, um die LUIGI BONOTTO COLLECTION zu fördern, die von den frühen siebziger Jahren bis heute zahlreiche Zeugnisse gesammelt hat, darunter Werke, Audiodokumentationen, Videos, Plakate, Bücher, Zeitschriften und Editionen von Fluxus-Künstlern und internationalen verb-visuellen Recherchen, die seit Ende des Jahres entwickelt wurden die Jahre fünfzig. Die FONDAZIONE BONOTTO zielt darauf ab, auf internationaler Ebene eine neue Denkweise zwischen Kunst, Wirtschaft und zeitgenössischer Kultur zu fördern und zu entwickeln, den drei Hauptachsen, auf denen sich das Leben, die Aktivität und der Erfolg von Luigi Bonotto, seinem Schöpfer und Unterstützer, entwickelt haben. Seine Hauptziele sind: die Fluxus-Aktion und die konkrete, visuelle und klangliche Poesie durch Ausstellungen, Leihgaben, Kooperationen mit Museen, Stiftungen, Archiven, Messen und Branchenveranstaltungen zu verbreiten, die Objekte und die Geschichte der Sammlung zu erzählen, die so eng miteinander verflochten sind mit der Geschichte seines Gründers Luigi Bonotto; Förderung zeitgenössischer intellektueller und künstlerischer Aktivitäten und Werke, Beauftragung von Installationen durch Künstler und Programme für Kuratoren; Ausstellungen, Seminare und Konferenzen mit jungen Künstlern und Kuratoren organisieren, die von Zeit zu Zeit mit den Künstlern in Dialog treten und das Material der Sammlung untersuchen; führen Workshops zum Thema der Sammlung mit Bezug zur Welt der Kunst, Wirtschaft und Mode durch. Organisieren Sie Fluxus-Konzerte und Konkrete, Visuelle und Klangpoesie-Konzerte, unabhängige Kunstkino-Shows und Zyklen von internen und externen Projektionen von jungen Filmemachern; Unterstützungsstudien in Bezug auf die Geschichte und Kritik der zeitgenössischen Kunst, mit Masterstudiengängen in zeitgenössischer Kunst und künstlerischen Techniken, Partnerschaften mit Universitäten, Residenzprogrammen für junge Künstler und Kuratoren, die die Unternehmer-Künstler-Beziehung am Leben erhalten können, die die Verbindung zwischen Luigi Bonotto und geprägt hat die Künstler Fluxus und Konkrete, Visual und Sound Poetry; Entwicklung der Beziehung zwischen der Welt der handwerklichen und industriellen Produktion und dem Kunstsystem, die beide von derselben Kreativität angetrieben werden und beide im Leben von Luigi Bonotto von zentraler Bedeutung sind; sich um die Herausgabe von Magazinen, Büchern, Online- und Offline-Materialien, Künstlerbüchern, Auflagen und Sondereditionen zu kümmern. Die FONDAZIONE BONOTTO hat die gesamte Sammlung von Luigi Bonotto digitalisiert: Werke, Editionen, Dokumente, Audio, Video usw. auf seiner Website frei verfügbar zu machen: Über 16.000 Dokumente katalogisiert für mehr als 60 Stunden Navigation mit rund 2.500 Audio- und Videodateien.

Galerie

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

via Louvigny, 39
36064 Colceresa

Kontakte


Ähnliche Suchen

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns