spinner-caricamento
Share
fullscreen
Susanna und die Ältesten
fullscreen
Die Warnzeit
fullscreen
Antonio Gianlisi - Stillleben mit Teppich
fullscreen
Pietro Antonio Luchini - Porträt von Clementina Martelli Grillo
fullscreen
Giovanni Battista Todeschini - Porträt von Lucia Stoppani
fullscreen
Massimo Tapparelli d'Azeglio - Hafen von Lecco
fullscreen
Vincenzo Bianchi - Blick auf Lecco von Valmadrera
fullscreen
Ruggero Panerai - Soldaten warten
fullscreen
Carlo Pizzi - Berg Resegone
fullscreen
Orlando Sora - Meine Familie
fullscreen
Raffaele De Grada - Ansicht von Lecco
fullscreen
Augusto Colombo - Laminierung
Susanna und die Ältesten
Die Warnzeit
Antonio Gianlisi - Stillleben mit Teppich
Pietro Antonio Luchini - Porträt von Clementina Martelli Grillo
Giovanni Battista Todeschini - Porträt von Lucia Stoppani
Massimo Tapparelli d'Azeglio - Hafen von Lecco
Vincenzo Bianchi - Blick auf Lecco von Valmadrera
Ruggero Panerai - Soldaten warten
Carlo Pizzi - Berg Resegone
Orlando Sora - Meine Familie
Raffaele De Grada - Ansicht von Lecco
Augusto Colombo - Laminierung

Andere ausgestellte Werke

Beschreibung

Das Gemälde stellt die Allegorie von Time Warner dar: Ein junges und attraktives Mädchen (Beauty), dargestellt, während sie vor einem Spiegel (Symbol der Eitelkeit) ihr mit Perlen geflochtenes Haar kämmt (Symbol der Eitelkeit), dreht sich wie gefangen um das 'plötzliche, aber gleichzeitig erfreute und lächelnde gegenüber einem älteren, bärtigen Mann (Zeit), der plötzlich hinter ihm zu kommen scheint und ihr eine Rose überreicht, eine Allegorie des Lebens, die wie diese Blume dazu bestimmt ist zu verwelken.

Die Verbreitung dieses profanen Themas im 17. Jahrhundert erklärt sich aus der Beobachtung des historischen Szenarios, in dem sich die Barockkunst entwickelt, das das Unbehagen einer Gesellschaft ausdrückt, in der alles flüchtig und veränderlich wurde.
Das Werk wird dem Kreis des genuesischen Malers Domenico Piola (1627-1703) zugeschrieben, der ein Gemälde mit dem gleichen Sujet schuf, in dem die leicht schattierten Teints, die Übergänge von hell zu dunkel und der Gesichtsausdruck wiedergegeben sind sind identisch Wetter.

Ort: Zimmer Nr. 1


Andere ausgestellte Kunstwerke in Lecco

Ähnliche Suchanfragen

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns