spinner-caricamento
Share
Pirelli HangarBicocca

Mehr zum Programm

date_range undefined undefined

DINEO

Bis zum 29 Januar 2023

date_range undefined undefined

BRUCE NAUMAN

Bis zum 26 Februar 2023

Pirelli HangarBicocca

Pirelli HangarBicocca ist eine gemeinnützige Stiftung, die 2004 in Mailand aus der Umwandlung einer Industrieanlage in eine Institution hervorgegangen ist und sich der Produktion und Förderung zeitgenössischer Kunst verschrieben hat.

Als dynamischer Ort für Experimente und Forschung ist Pirelli HangarBicocca mit seinen 15.000 Quadratmetern einer der größten horizontalen Ausstellungsräume in Europa.

Jedes Jahr werden persönliche Ausstellungen und Installationen italienischer und internationaler Künstler organisiert. Jedes Ausstellungsprojekt ist in enger Beziehung zur Architektur des Gebäudes konzipiert und wird von einem Begleit- und Vertiefungsprogramm begleitet. Der Zugang zum Raum und zu den Ausstellungen ist völlig frei und der Dialog zwischen Publikum und Kunst wird durch die Anwesenheit von Kulturvermittlern begünstigt. Seit 2013 ist Vicente Todolí künstlerischer Leiter.

Das Gebäude, das den Pirelli Hangar Bicocca beherbergt, einst Standort einer Fabrik für den Bau von Lokomotiven, umfasst mehrere Räume, darunter drei Ausstellungsräume, die durch die sichtbare Präsenz der ursprünglichen architektonischen Elemente des letzten Jahrhunderts gekennzeichnet sind: der Schuppen, der Navate und der Würfel. Le Navate beherbergt unter anderem das berühmte Dauerwerk von Anselm Kiefer, The Seven Heavenly Palaces 2004-2015, das seit der Einweihung seiner sieben Stahlbetontürme Pirelli HangarBicocca zu einem der Orte gemacht hat, die man in Mailand nicht verpassen sollte.

Entdecken Sie die kommenden Ausstellungen und Veranstaltungen, die im entsprechenden Abschnitt geplant sind.

Galerie

Ständige Sammlung

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Via Chiese, 2 (Ingresso Principale)
20126 Mailand

Kontakte


Andere Museen in Mailand

Ähnliche Suchen

Was Sie auf Artsupp finden

Artsupp ist das Museumsportal, mit dem es einfach ist Kunst in Ausstellungen und Werken zu entdecken. Jetzt ӧffnen auch Museen in Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Spanien online für Sie ihre Türen.

Ueber uns