spinner-caricamento
Share

Museo Hermann Nitsch

Das Hermann Nitsch Museum befindet sich in Neapel im Stadtteil Portecorvo . Das Museum wurde als Archiv und Labor für zeitgenössische Kunst in einer ehemaligen Fabrik von 1892 geboren. Der Raum wurde geschaffen, um die Themen und Poetiken des österreichischen Künstlers Hermann Nitsch zu entwickeln.

Der Raum zeichnet das Leben und Werk von Nitsch nach und betont die Verbindung zwischen Kunst und Anthropologie. Die Sammlung ist geprägt von Installationen , die der Künstler von 1974 bis heute geschaffen hat. Von großem Interesse ist das Dokumentations-, Forschungs- und Schulungszentrum , das als Vorreiter und Ort für eingehende Studien und Schulungen zum Thema Kunst gilt. Im Inneren des Museums befinden sich eine Bibliothek, die Abteilung für unabhängiges experimentelles Kino und die Audiobibliothek für zeitgenössische Musik. Diese Abteilungen sind das Aushängeschild des Hermann-Nitsch-Museums für Reichtum und Dokumentation historischer und kultureller Daten.

Darüber hinaus konzentriert sich das Hermann-Nitsch-Museum stark auf den Bildungsbereich, den es durch Schulungs- und Planungsaktivitäten fördert und zu einem Bezugspunkt für Schulen und Schüler wird.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Vico Lungo Pontecorvo, 29/d
80127 Neapel

Noch nicht registriert?

Verpassen Sie nicht die besten Ausstellungen und die interessantesten Veranstaltungen

Registrieren

Andere Museen in Neapel