spinner-caricamento
Share

Städtische Galerie für zeitgenössische Kunst Franco Libertucci

Die Bürgergalerie Franco Libertucci für zeitgenössische Kunst befindet sich in Casacalenda in der Provinz Campobasso. Die Galerie wurde 1997 gegründet und 2007 im Layout erneuert. Das Museum befindet sich im Rathaus der Stadt und wurde mit einem parallelen Projekt von MAACK, dem KALENARTE-Freilichtmuseum für zeitgenössische Kunst, geboren. Die Galerie beherbergt eine Museumssammlung mit Werken aus dem 19. und 20. Jahrhundert, darunter Gemälde, Skulpturen und Installationen. Das MAACK-Projekt wurde aus dem Willen des Architekten Massimo Palumbo geboren, mit dem Ziel, vernachlässigte oder anonyme Orte im Land durch die Beziehung zwischen Kunst und Architektur aufzuwerten. Das Territorium kehrt zurück, um neue Geschichten zu erzählen und die poetische Kraft freizusetzen, die den Orten innewohnt. Zeitgenössische Kunst ist ein Werkzeug, aber auch ein Fenster zur Welt, die beteiligten Künstler sind die Vermittler. So entstand 1992 das Casacalenda Open Air Museum mit mehreren permanenten Installationen im Stadtgebiet. Das Museum ist in Straßen, Aussichten, Wäldern und Plätzen eingerichtet. Die Ausstellungsräume sind abwechslungsreich und abwechslungsreich und schlängeln sich entlang des Gemeindegebiets von Casacalenda.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Adresse

Via Emilio di Gennaro, 83
86043 Casacalenda

Noch nicht registriert?

Verpassen Sie nicht die besten Ausstellungen und die interessantesten Veranstaltungen

Registrieren

Andere Museen in Casacalenda